ab 299,00 EUR

Komm´ schenke ein, den fränkischen Wein

Titelbild für Komm´ schenke ein, den fränkischen Wein
  Termin:  
9. - 11. Oktober 2022

Urlaub in Deutschland

Herzlich Willkommen auf der Sonnenseite in Franken. Genießen Sie die wunderschöne Landschaft und die ausgezeichneten fränkischen Weine.

Reiseverlauf

1. Tag: Anreise und Würzburg

Würzburgs Zauber erschließt sich aus dem Gewirr an romantischen Gässchen, großartigen Kirchen und Museen mit weltbekannten Sammlungen. Entdecken Sie, bei der 1,5 stündigen Stadtführung, das UNESCO-Weltkulturerbe und die Würzburger Residenz. Der Stadtführer zeigt Ihnen Sehenswertes in der schönen Stadt Würzburg. Die Festung Marienberg ist das weithin sichtbare Wahrzeichen der Stadt. Die mittelalterliche Festung kann als Residenz der Fürstbischöfe auf eine große Vergangenheit zurückblicken. Das Käppele, malerisch auf dem Nikolausberg gelegen, eröffnet herrliche Ausblicke auf die Stadt. Ankunft im Hotel am frühen Abend.

2. Tag: Drei-Franken-Eck mit Bamberg und Weinprobe

Nach dem Frühstück startet die Rundfahrt, mit ganztägiger Reiseleitung, durch die wunderschöne Gegend.

Hier, wo Ober-, Mittel- und Unterfranken aufeinandertreffen, liegt das Herzstück Frankens. Soviel Franken auf einem Fleck finden Sie sonst nirgends! Weinfranken trifft hier auf Bierfranken, das Franken der Wälder und Berge trifft auf Franken der Flüsse und Talauen. Vielfalt statt Einfalt, so könnte denn auch das Motto dieses Landstriches lauten! Denn so unterschiedlich und vielfältig wie das Land, sind auch die drei Gemeinden und die Menschen, die diese Region prägen! Bamberg - ein tausendjähriges Gesamtkunstwerk, das jung geblieben ist! Bei Streifzügen durch das UNESCO-Welterbe begeistert die Besucher vor allem der Facettenreichtum dieser Stadt. Als "Bergstadt" präsentiert sich Bamberg als das fränkische Rom, die "Inselstadt" ist ihre lebendige Mitte. Die "Gärtnerstadt" stellt mit ihren weiten Freiräumen und den typischen Häusern dieses Viertels ein städtebauliches Alleinstellungsmerkmal dar. "Bistumsstadt" ist Bamberg bereits seit tausend Jahren, in der "Einkaufsstadt" bummelt man durch moderne Geschäfte im historischen Ambiente. Jeden Winter verwandelt sich Bamberg in eine "Krippenstadt" voller Zauber - verzaubert wird man das ganze Jahr über in der prächtigen "Barockstadt". Im Hotel erwartet Sie dann am Abend eine Verkostung fränkischen Weins.

3. Tag: Schifffahrt Volkacher Mainschleife und Heimreise

Nach dem Frühstück verlassen Sie das Hotel und machen sich mit dem Bus auf den Weg, um die Schifffahrt zu erleben.

So schön kann Schifffahrt sein! Seit mehr als 55 Jahren ist das Volkacher Schifffahrtsunternehmen FPS auf dem Main daheim. Vom zarten Frühling bis in den goldenen Herbst genießen Sie das sanfte

Vorbeigleiten an all den romantischen Winzerdörfern, der Kapelle „Maria im Weingarten", der Vogelsburg, bis hin zum größten Bocksbeutel der Welt - inmitten der bekannten Weinbergslagen. Der Käpt'n weiß Interessantes vom Fluss, der Schifffahrt und der Landschaft an der „ Volkacher Mainschleife" zu erzählen. Mit fröhlichen Menschen einen Schoppen Wein und gute Speisen im Bordrestaurant zu genießen, den Fluss mit regem Schiffsverkehr aus Ost und West zu erleben, dass alles rundet Ihren Ausflug ins Weinland Franken ab.

Danach treten Sie die Heimreise an.

Unterkunft / Hotel

Gasthof zum Storch

Lage: Das 3-Sterne-S-Hotel Gasthof zum Storch besteht aus zwei Häusern, welche nur 100 Meter voneinander entfernt sind. Diese liegen im Zentrum von Schlüsselfeld, direkt neben dem alten Marktplatz. In der Nähe finden Sie Sehenswürdigkeiten wie Schloss Schwarzenberg und den Naturpark Steigerwald.

Zimmerausstattung: Die insgesamt 60 Zimmer sind ausgestattet mit einem Bad mit Badewanne oder Dusche/WC, TV, Telefon, Minibar und Wi-Fi. Einige Zimmer verfügen außerdem über einen Balkon oder eine Terrasse.

Weitere Hoteleinrichtungen: Des Weiteren verfügt das Hotel über ein Restaurant mit fränkischer und regionaler Küche. Im Haupthaus

(Marktplatz 20) steht Ihnen überall kostenloses W-LAN zur Verfügung.

www.hotel-storch.de

Katalogseiten als PDF

Leistungen

  • Fahrt im modernen Reisebus
  • 2 x Übernachtungen mit Frühstücksbuffet im 3-Sterne-Superior-Hotel Gasthof und Gästehaus   zum Storch in Schlüsselfeld
  • 2 x Abendessen, 3-Gang-Menü
  • 1 x Weinprobe im Hotel mit 5 Weinsorten
  •  ganztägige Reiseleitung Rundfahrt Steigerwald/ Fränkisches Weinland
  • 1,5 stündige Stadtführung in Würzburg
  • 2-stündige Schifffahrt Volkacher Mainschleife

Termine & Preise

9. - 11. Oktober 2022:

Reisepreis p.P. im Doppelzimmer299,00 EUR
Reisepreis p.P im Einzelzimmer387,00 EUR